Betreutes Wohnen im Seniorenzentrum Am Rosengarten

Die sechs Betreuten Appartements bieten Wohnraum für eine oder zwei Personen. Sie sind ein geeignetes Angebot für ältere Menschen, die selbständig wohnen und gleichzeitig die Gemeinschaftsangebote nutzen möchten. Das Betreuungsangebot umfasst: 24-Stunden-Notrufbereitschaft, Beratung und Vermittlung von pflegerischen, hauswirtschaftlichen und technischen Hilfen.

Folgende Wahlleistungen können bei Bedarf in Anspruch genommen werden. Sie werden gesondert berechnet.

  • Mahlzeiten in den Wohnküchen auf den Pflegewohnbereichen oder in der eigenen Wohnung
  • Wohnungsreinigung
  • Hausmeisterleistungen

Was kostet das Betreute Wohnen?

Der Preis für das Betreute Wohnen setzt sich zusammen aus:

  • Miete
  • Nebenkosten
  • Grundleistungspauschale

Hausnotruf, Beratung und Vermittlung von Wahlleistungen, soziale und kulturelle Aktivitäten sind in der Grundleistungspauschale enthalten. Die Wahlleistungen werden nach Inanspruchnahme berechnet.